Filmplakate erstellen

Hach ja, wer von uns hat nicht mindestens zwei ganz spezielle Filmplakate vor Augen, weil das Design dieser Plakate einfach so atemberaubend war?! Filmplakate machen uns Appetit auf den Film, für den sie werben. Sie zeigen meist nur einen ganz kleinen Einblick in die Geschichte des Films und trotzdem werden wir neugierig auf die Geschichte. Diesen Effekt kann jedoch nur ein gutes Plakat erzielen. Filmemacher sollten daher die Macht des Plakats nicht unterschätzen und für deren Erstellung einen Fachmann, wie etwa das Webdesign Kassel beauftragen.

Ist der Film so gut wie im Kasten, sollten sich Produzent(en) und Regisseur darüber Gedanken machen, welche Bildinformationen das Filmplakat vermitteln soll: Soll man nur den Filmtitel darauf sehen oder beide Hauptdarsteller, vielleicht sogar, wie sie gerade in einer Szene zu sehen sind, die im Film eine wichtige Rolle spielt? Oder sollen vielleicht sogar mehrere kurze Szenen in Bildern auf dem Plakat dargestellt werden, wie etwa bei einer Collage?

Wer in Kassel wohnt und sich für das Webdesign Kassel entscheidet, sollte am besten einmal einen Termin mit der Agentur ausmachen. Hier können Ihnen die Grafikdesigner sicherlich tolle Entwürfe präsentieren, nachdem Sie sie über Ihren Film aufgeklärt haben und ihnen erzählt haben, worauf Sie bei Ihrem Plakat Wert legen. Schließlich sieht ein Plakat, welches Emotionen hervorrufen soll, anders aus, als eines, das nur auf den Film neugierig machen oder sogar verwirren soll.

Die Profis im Webdesign Kassel beherrschen eine Vielzahl von Tools und Handgriffen, um Ihnen ein wunderbares Plakat zu zaubern. So können Sie zum Beispiel mit Hilfe von Programmen wie Photoshop aus einem gewöhnlichen Szenenbild mit Hilfe der Fotomontage eine wunderbar zauberhafte Umgebung rund um die zwei Hauptpersonen auf dem Bild arrangieren.

Denken Sie jedoch auch daran, dass alle wichtigen Informationen rund um Ihren Film auf dem Plakat zu sehen sein sollten. Dazu gehören natürlich in erster Linie der Filmtitel, der Regisseur, Produzent und die Hauptdarsteller sowie das Datum der Premiere! Optimal ist auch, wenn Sie eine Internetseite angeben können, die über den Film informiert. Diese wird Ihnen das Team vom Webdesign Kassel sicher auch gern erstellen!